Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Die Vorteile von Software-Defined Storage

Facebook Twitter Xing
Die Vorteile von Software-Defined Storage
Hersteller:
DataCore

Format: Whitepaper

GrĂ¶ĂŸe: 1,37 MB

Sprache: deutsch

Datum: 15.06.2015

Wenn IT-Verantwortliche im Krankenhaus mehr Speicherplatz brauchen, stehen Ihnen zwei Wege offen: Das alte Storage-Equipment ausmustern und für viel Geld neue Datenspeicher anschaffen. Oder die existierenden Speicherressourcen effizienter nutzen, besser auslasten und bei Bedarf schrittweise günstigen Speicherplatz hinzufügen. Der zweite Weg führt konzeptionell über Software-defined-Storage, manchmal auch als Storage-Virtualisierung bezeichnet. Dazu werden die vorhandenen Datenspeicher einfach zu einer Einheit zusammengefasst und die Software kümmert sich um alle erforderlichen Storage-Funktionen. Dieses Whitepaper informiert Sie über die Vorteile von Software-defined-Storage und zeigt, wie einfach das Management ist.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Software Defined Storage beschleunigt geschÀftskritische Anwendungen
Software Defined Storage beschleunigt geschÀftskritische Anwendungen
DataCore Case Study 10.02.2014
Schutz Ihrer Daten im Cloud-Zeitalter mit DataCore Swarm Objektspeicher
Schutz Ihrer Daten im Cloud-Zeitalter mit DataCore Swarm Objektspeicher
DataCore Whitepaper 31.01.2022
Hyperkonvergierte Infrastrukturen basierend auf Software-Defined Storage
Hyperkonvergierte Infrastrukturen basierend auf Software-Defined Storage
DataCore Whitepaper 31.01.2022
Der ultimative Leitfaden fĂŒr die Digitale Transformation
Der ultimative Leitfaden fĂŒr die Digitale Transformation
DataCore Whitepaper 13.02.2019
Hyperkonvergente Infrastrukturen richtig auswÀhlen
Hyperkonvergente Infrastrukturen richtig auswÀhlen
DataCore Whitepaper 09.09.2016
1 2 3 4 5 »